Ensemble
SALOMONS TÖCHTER

Traumhaftes professionelles orientalisches Tanzensemble.
Neue Webseite: www.salomons-toechter.de
Siehe auch: Salomons Töchter in Facebook!



Info und Buchung direkt bei Shahrazad unter +49-221 524592 oder +49 151 2246 1786 oder shahrazad.diallo@t-online.de









Teil des Ensembles mit Trommler Abu Hassan 2008
v.l.n.r. Azahra, Safiyya, Shahrazad, Sundari und Shaneira


Salomons Töchter 2007 in einem orientalischen Pottpouri: Yessenia, Izida, Sundari, Shaneira und Maya.

In 2008 sind 10 Tänzerinnen im Ensemble mt einem neuen Repertoire an wunderschönen Tänzen. Regelmäßig finden abendfüllende Shows statt, die schon stehenden Ovationen ernteten!

Shahrazad und Salomons Töchter bekamen Juli 2008 eine HALIMA Auszeichnung, vom gleichnamigen Magazin für orientalischen Tanz in Nürnberg, für ihre Leistung als Ensemble.

Bollywoodtanz "Maar Dala" 2006
mit Sundari, Shahrazad, Safiyya und Azahra

Salomons Töchter 2007: Svenja, Safiyya, Krasimira, Shahrazad, Shaneira, Azahra und Sundari.

Salomons Töchter 2005:
Xahira, Inga, Svenja, Krasimira, Shahrazad, Seiya,
Mephista, Sundari und Azahra


Salomon´s Töchter

Diese Gruppe trainiert in wechselnder Besetzung seit 1991 im Kölner Studio Mashallah. Zusammen mit Shahrazad tritt sie auf, in Holland, Griechenland, Österreich, der Schweiz und überall in Deutschland in Shows und Galaveranstaltungen, bei Feiern von Botschaften und in kulturellen Veranstaltungen.


Salomons Töchter 2003 v.l.n.r.:
Xahira, Nadine, Naila, Hayat, Shahrazad, Yamuna, Asita, Mephista, Nadiya, Sharifa



Pharaonisches Trommelsolo in "Geschichte der Lotus" 1995
Rania, Jani, Amar Sultan, Amarna, Rita, Nadia, Apsara Habiba
Ihr Repertoire umfasst u.a.:
Arabisch-andalusischer Hoftanz
Bollywood Tänze
Doppelschleiertanz
Khaleegy Haartanz
Leuchtertanz
Mayagöttinnen
Orientalischer Bauchtanz
Pharaonisches Trommelsolo
Saidi Trommelsolo
Persischer Hoftanz
Tanz mit 5-Meterlangen Schleiern
Tanz der Königinnen mit zweiteiligem Cape
Taratänze
Tribal Dance, auch mit Schwertern
Usbekischer Tanz


Traum des Friedens aus "Träume des Friedens" 1997
mit Gast-Sternchen aus dem Libanon: Layal Hassi

Dieser Tanz wurde u.a. von 22 Tänzerinnen in der Unicef Benefizgala
unter Schirmherrschaft des Yasser Arafat vorgeführt.

Persischer Hoftanz

Orientalischer Bauchtanz

Shahrazads Ensemble

ist das vergrößerte Ensemble, das 1994 für die Show "Die Geschichte der Lotus" ins Leben gerufen wurde. Als Koh-i-noor und Salomon´s Töchter tanzten die Tänzerinnen in "Träume des Friedens".

In "Die Welt der Tara" wuchs die Gruppe ständig und bestand aus 24 Tänzerinnen:

Amarna, Asita, Conchita, Golabi, Hayat, Heidi, Inanna, Jaffra, Kamala, Mephista, Nadine, Nadya, Naila, Rania, Rita, Rosel, Ruby, Samena, Sharifa, Sharimar, Sherie Shadé, Venus, Yamuna, Xahira

Gruppe KOH-I-NOOR 1994: Nasra Nefer, Jaffra, Irene, Gabi, Shahrazad, Mephista, Hildegard, Rosel und Ariane

Orchester Al Sharq

Das Orchester besteht aus einer wechselnden Anzahl arabischer Musiker aus verschiedenen Ländern, die je nach Gelegenheit und spezifischem Programm für die unterschiedlichsten Anlässe ausgewählt werden.

Von rechts nach links:
Bassam Ayoub, Syrien, Laute, Gitarre, Gesang, Komponist, Arrangeur.
Ahmed Laasri, Marokko, Geige, Laute.
Hamid El Haj, Marokko, Percussion.
Alaaedin Ismail, ägypten, Keyboard.
Ibrahim Abu Hassan, Jordanien, Haupttrommler.
Mohammed Askari, Flöte, Komponist.
Mohammed Ali, Libanon, Akkordeon, Keyboard.
Ali Baba Kabelan, Libanon, Qanun, Akkordeon, Keyboard.

Copyright © 2000 by Shahrazad - All rights reserved.
Last modified: